ÜBER MICH

 

 

 

 

 

 

Mag.a Fiorella Louisa Seppele

 

geboren 1988 in Klagenfurt

nach 10 Jahren in Wien seit Mai 2016 in Mittelkärnten

Sprachwissenschafterin

EDxTM Practitioner

Lebens- und Sozialberaterin u.S.

 

Hoopdance Teacher

Mein Name ist Fiorella und im Oktober 2012 habe ich meine große Leidenschaft zu Hoopdance entdeckt und sie hat mich bisher nicht mehr losgelassen. Innerhalb kurzer Zeit schaffte es mein Hoop mich in seinen Bann zu ziehen und von da an, war es mir ein großes Anliegen diese Freude mit anderen Menschen zu teilen.

 

Als mein erster Hoop nach ein paar Tagen auseinanderbrach, beschloss ich ihn zu reparieren und begann meine ersten Hoops selbst zu basteln und sie an Freund_innen weiterzuverkaufen. Da ich in meiner Wohnung keinen Platz zum Hoopen hatte, war ich auch dringend daran interessiert einen Raum für mich und andere Hoopies zu finden, in dem wir unsere Freude miteinander teilen konnten. So kam es zu den ersten von mir organisierten Hoopjams in Wien und der Gründung der Facebookseite Hoop Dance Vienna. Viele Hoopjams im Wiener Augarten folgten darauf und es fanden immer mehr Leute zum Hoopdance. Seit Oktober 2013 finden wöchentliche Hoop Jams im WUK statt, bei denen sich Hoopies treffen und austauschen können und bei denen auch Interessierte das Hoopen kennenlernen können.

 

Bei den Jams kam es natürlich immer wieder zu Fragen, Hilfestellungen, Tipps, gemeinsamen Analysieren von Tricks usw. und somit wurde meine Freude am Unterrichten von Hoopdance geweckt. Ich habe seither viele schöne Momente erlebt, in denen ein Hoopie den gewünschten Trick nach langem Üben endlich schafft und dieser Moment ist einer der Hauptgründe, warum ich im Juni 2014 das Teacher Training bei Karin de Wit (Movin´ Circle: www.hoopdance.nl) absolviert habe.

 

Seitem unterrichte ich regelmäßig Kurse, Workshops und Einzeltrainings, wobei ich mein Augenmerk darauf richte, dass ich jede_n da abhole, wo sie oder er steht. Je nach Zusammensetzung der Gruppe setze ich den Fokus meiner Einheiten auf Bewegung & Fitness oder Ausdruck & Tanz. Was natürlich niemals fehlen darf, sind Freude an der Verbindung mit dem Reifen und Spaß im Umgang damit.

 

Seit meinem Umzug nach Kärnten im Frühjahr 2016 bringe ich Hoopdance auch in den Süden Österreichs. Mein Webauftritt hat sich auf www.hoophoop.at geändert, die Freude und Leidenschaft dahinter ist natürlich noch immer die selbe.